Orlac Reloaded

180° Panoramakurzspielfilm Omnicam-Dreh im Rahmen des Forschungsprojekts PRIME Erstmals in Deutschland wurde ein 180°-Panorama-Kurzspielfilm gedreht. „Orlac reloaded“ heißt der fünf-minütige Film, eine Adaption des Kinoklassikers „Orlacs Hände“ von 1925.

Orlac reloaded ist ein Film im Film. Basierend auf dem Roman „Les Mains d’Orlac“ von Maurice Renard (1920) erlebt der Zuschauer die Verfilmung dieses Schauder erregenden Plots: Der großartige Konzertpianist Paul Orlac hat einen schrecklichen Eisenbahnunfall, bei dem er seine Hände verliert. Eine Geschichte von Händen, die ihrem Herren nicht mehr gehorchen.
Für die Produktion wurde ein spezielles 180°-Kamerarig konstruiert. „Neben den großen technischen Herausforderungen stellt dieses Format auch neue Anforderungen an Dramaturgie und Inszenierung. Die erzählerischen Mittel müssen für die 180°-Leinwand und den räumlichen Klang angepasst werden“, beschreibt Josef Kluger seine Aufgabe als Regisseur. Michael Hammon, Professor im Studiengang Kamera der HFF und verantwortlicher Kameramann für Orlac reloaded, freut sich besonders über die Möglichkeiten, die dieser Dreh seinen Studierenden bietet: „Es ist wunderbar, gemeinsam mit den Studierenden und solch exzellenten Partnern die Gestaltungsmöglichkeiten dieses neuen Kinoformats erforschen und praktisch ausprobieren zu können.“

LEIPZIGER MESSE 360° Videoproduktionen

Damit Veranstalter die Locations der Leipziger Messe mittels VR-Brille erleben können, realisierten die 360 Grad Videoproduktion für eine virtuelle Besichtigungstour. Die Dimension und Funktionalität der vorgestellten Locations kann unmittelbar und auf immersive Weise [...]

Deutsche Bahn – Fehmarnbeltquerung

Der Bau einer festen Querung über den Fehmarnbelt für den Schienen- und Straßenverkehr sowie der erforderlichen Verkehrsanbindungen in Deutschland und Dänemark ist eines der größten Infrastrukturprojekte Europas. Der Deutschen Bahn ist bewusst, [...]

VAUDE 360° Imagefilm – Made in Germany

Realisation einer 360 Grad Videoproduktion für die VAUDE Sport GmbH & Co. KG. (Agentur: Wecause GmbH Manufaktur für Markenkommunikation) VAUDE Product Manager Hannah Paffen führt durch die Manufaktur in Obereisenbach und [...]

2017-09-18T12:20:44+00:00