Expo Jet

MainShow für den Deutschen Pavillon auf der EXPO 1998 Lissabon.

Der Motion Ride Film zeigt die imaginäre Zeitreise vom Deutschen Pavillon OCEANIS auf der EXPO 98 Lissabon nach Hannover zur EXPO 2000.
Der Deutsche Pavillon auf der EXPO 1998 in Lissabon (gestaltet von Milla & Partner) war eine virtuelle Unterwasser-Forschungsstation. OCEANIS war ein Erlebnis, das den Besuchern die Möglichkeit gab, selbst die Geheimnisse des Meeres zu erforschen und Erkenntnisse zu gewinnen. Highlight des Pavillons war ein spektakulärer Motion-Ride. In einer einzigartigen Simulation verliessen die Besucher die Forschungsstation, durchbrachen mit dem Expo-Jet die Wasseroberfläche, durchmaßen Raum und Zeit und landeten wohlauf in Hannover auf der EXPO 2000.

  • Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
    Akzeptieren

Destination Moon

DESTINATION MOON In dem 7 minütigen High Definition Film werden große emotionale Momente der Apollo-Missionen visualisiert. Wie fühlt es sich an, auf dem Mond zu stehen? Wie sieht man die Erde [...]

EU Timeshuttle

Für den Pavillon der Europäischen Union auf der EXPO 2000 in Hannover realisierte die KUK Filmproduktion GmbH den 4-minütigen Motion-Ride Film für das EU Timeshuttle. Die virtuelle Zeitreise im EU-Timeshuttle, einem [...]

720° Deutschland Mittendrin

Gemeinsam mit der Agentur Milla & Partner gestaltete die KUK Film die MainShow im Deutschen Pavillon der EXPO 2000 Hannover. Für die Show wurde ein 720° Erlebnisraum realisiert: Die Besucher betraten [...]

2017-09-20T14:42:04+02:00
Nach oben